Sofortkontakt zum Rechtsanwalt - hier:

Zugewinnausgleich


Frage: Was ist ein Zugewinnausgleich?


Frage: Ich habe während der Ehe geerbt. Muss ich die Hälfte davon an meinen Ehegatten abgeben?


Bei Beendigung des Güterstandes durch Tod eines Ehegatten oder in anderen Fällen auf Antrag einer Partei wird der in der Ehe erzielte Zugewinn ausgeglichen.

  • Zugewinnausgleich im Falle des Todes eines Ehegatten: Stirbt ein Ehegatte und die Ehegatten lebten im Güterstand der Zugewinngemeinschaft, wird der Zugewinnausgleich unabhängig von dem tatsächlich vorliegenden Zugewinn dadurch ausgeglichen, dass sich der Erbteil des überlebenden Ehegatten um ein Viertel erhöht. Anderes gilt, wenn der überlebende Ehegatte nicht gesetzlicher oder testamentarischer Erbe geworden ist. Zu den Einzelheiten kann Ihnen ein auf das Familienrecht spezialisierter Rechtsanwalt Rat und Auskunft erteilen.
  • Zugewinnausgleich bei Scheidung der Ehe: Wird der Güterstand nicht durch den Tod eines Ehegatten beendet, erfolgt ein Zugewinnausgleich in der Weise, dass dem Ehegatten, der keinen oder nur einen geringeren Zugewinn erzielt hat, ein Ausgleich in Höhe der Hälfte des Überschusses zusteht. Die Berechnung des Zugewinns erfolgt durch die Betrachtung des Anfangs- und Endvermögens eines jeden Ehegatten. Das Anfangsvermögen stellt das Vermögen dar, welches der Ehegatte zu Beginn der Ehe hatte, abzüglich eventueller Verbindlichkeiten. Das Anfangsvermögen kann nicht unter null liegen. Das Endvermögen wird zum Zeitpunkt der Zustellung des Scheidungsantrages bei dem anderen Ehegatten ermittelt.

Erstellt durch:
Birgit Bugiel
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht
Scheidtmanntor 2
D-45276 Essen Steele

Seite drucken

Please follow and like us:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen